2018

2018 · 03. August 2018
Was soll man sagen, wenn sich zwei liebende Herzen das Ja-Wort geben. Die ganzen Freunde und Familie waren dabei und haben sich sehr viel Mühe gegeben, euch mit vielen Überraschungen eine unverwechselbare Hochzeit zu gestalten. Es war für uns auch etwas Besonderes, zu spüren wie sehr ihr geschätzt werdet. Daher wollten wir diese Atmosphäre auch in den Bildern wiedergeben können. Und die Burg Gleiberg hatte einiges zu bieten, aber bei weiten nicht so viel, wie das Kleid der Braut. Aber...
2018 · 01. Juli 2018
Was für eine Aufregung für die Braut, mit Vollgas vom Friseur und dann warteten die Fotografen. Als sich alles wieder beruhigt hatte, konnte die Braut auch den Tag genießen. Ihre Ausstrahlung im weißen Kleid, ließ Robin kurzfristig das Atmen vergessen, das war aber so gewollt... Und ab diesem Zeitpunkt, lief alles wie geplant und man sieht es an den Bildern, es hat allen Spaß gemacht. Wir waren auch sehr angetan wie schön die Familie die Deko des Saals gestaltet hat. Alle wollten daran...

2018 · 03. Juni 2018
Auf Empfehlung kam ich nun wieder an den Rand des Harz. Und was für Emotionen erwarteten uns. Die ganze Familie war in den Vorbereitungen dieses Tages integriert. Auf dem Standesamt flossen reichlich Tränen vor Rührung und wir mussten trotzdem die Kameras ruhig halten, obwohl es auch uns sehr berührt hat. Und dann natürlich die Deko, alles mit Liebe von der Familie hergerichtet, eure Betontorte, viele süße Details, die alle eins verdeutlichten: Alle wünschen euch viel Liebe und Glück...
2018 · 27. Mai 2018
So ihr habt den Start in die Hochzeitssaison für mich gemacht. Und ihr habt es mir leicht gemacht, eure Liebe und Emotion aufs Bild zu bringen. Und direkt um die Ecke vom deutschen Eck am Rhein scheinen alle auch etwas entspannter im Leben zu stehen. Zu mindestens der Bräutigam war eine enspannter fester Pol, zur nur an diesem Tag, völlig aufgeregten Braut. Aber so ist es oft, die Männer sind oft nach außen cool.... tja bis die Braut eintrifft, oder es zum Ja - Wort kommt. Und ab da lief...